Duration: 02 Aug 2019 - 13 Aug 2019
Location: Coast Gravity Park, Silver Star, Sun Peaks, Kamloops, Whistler
Price: 3.499 €

VANCOUVER NORTH SHORES – COAST GRAVITY PARK – SILVER STAR – KAMLOOPS – SUN PEAKS – WHISTLER

Los geht´s! 12 Tage Kanada – Traumbiken! Andere sprechen nur darüber – wir bringen Dich hin!

Begleite uns in auf den absoluten Mountainbiketraum in die Heimat des Freeridens: Kanada
Wir gehen  auf eine einzigartige Rund-Reise: Tropische Bedingungen an der Küste, alpine und wüstenartige Trails im Landesinneren: Vancouver North Shores, Coast Gravity Park, Silver Star, Sun Peaks, Kamloops & Whistler. Epische Freeride-Trails, harte Downhill-Pisten und faszinierende Parks mit Backcountry-Flair. Kein Suchen und Zeit optimal genutzt: Wir zeigen Euch die besten Trails und welcher Trail für welches Level geeignet ist! Alles kann – nichts muss!

Inklusive dem ultimativen Highlight: Heli-Drop mit Richie Schley:
Du willst den Adrenalinkick der besonderen Art erleben? Sei dabei und erfülle Dir beim Helibiking Deinen Traum mit einem landschaftlich atemberaubenden Flug und freue Dich auf 1.200 Höhenmeter einzigartige Trails zurück ins Tal! Dein Guide ist die  Freeride-Legende Richie Schley.

Fordere jetzt Deinen Ausführlichen Sonderprospekt an:

Sonderprospekt anfordern

Reiseverlauf – Zusammenfassung:

  • 1 Tag Ankunft, Bike zusammenbauen,
  • 1 Tag Coast Gravity Park: Das neue Juwel
  • 1 Tag Vancouver North Shores
  • 2 Tage Fahren Silver Star Bike Park:  das Highlight in den Bergen von Vernon
  • 1 Tag Sun Peaks Bikepark: Hoch in den Bergen über Kamloops
  • 1 Tag Shuttle Kamloops: Die Mutter des Freeridens
  • 1 Tag Erhohlen und fahrt nach Whistler
  • 1 Tag Whistler Bikepark: Mutter & Vater aller Bikeparks
  • 1 Tag Helidrop mit Richie Schley

Echte Bike-Traumziele, die wir im kommenden Sommer gern gemeinsam mit Euch rocken wollen!

Termin: 02.08. – 13.08.2019
Preis pro Person:
3.499 € Doppelzimmer
3.899 € Einzelzimmer

Optional:

  • Bike-Bag: Jeder Teilnehmer kann die neue evoc Bike Travelbag (Modell 2019) zum Vorteilspreis von 329 € erwerben (UVP 440 €)

Wir haben ein Paket geschnürt, mit allem was für die Reise erforderlich ist:

  • Hin & Rückflug ab/bis Frankfurt nach/von Vancouver. Weitere Flughäfen wie z.B. München, Innsbruck, etc. auf Anfrage (s.u. Details).
  • 10 Übernachtungen
  • Alle Transfers vor Ort
  • Tickets für Fähre
  • Bikeparktickets
  • Shuttle
  • Heli-Drop

Mindestteilnehmerzahl: 7 (Überschaubare Gruppen)

 

Buchung

DETAILS:

ANREISE:

  • Inkl. Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt/M. nach Vancouver in der Economy Class mit Air Canada oder anderer renommierter Fluggesellschaft, inkl. Steuer und Gebühren Stand Oktober 2018. Deutschlandweite und österreichische Flugzubringer (z.B. München, Innsbruck, Salzburg, Wien, etc.)  nach/von Frankfurt/M. mit Aufpreis und auf Anfrage buchbar (Tagespreise, vorbehaltlich Verfügbarkeit der Buchungsklasse).
  • Alternative: Deutschlandweite An- & Abreise mit der Bahn zum Flughafen ab € 79,- p.P. (2. Klasse, auch ICE)

 

VANCOUVER: COAST GRAVITY PARK & NORTH SHORES
Der relativ junge Ort wird mit schöner Regelmäßigkeit zu einer der lebenswertesten Städte der Welt gewählt. In der Mega-City verbringst Du das erste Wochenende. Einen Tag shutteln wir die berühmten North Shores, der Backyard von Freeride-Legenden wie Wade Simmons, Brett Tippie oder Geoff Gullevich. Einen weiteren Tag begeben wir uns zu dem in den Medien gehypten Coast Gravity Park. An der wunderschönen Sunshine Coast hat die Coastl Crew im Frühjahr 2014 den ersten Vier-Jahreszeiten-Bikepark eröffnet, der die ideale Einstimmung für Kanada bietet. Downhill & Freeride pur! Spätnachmittags geht es los in die kanadische Natur.

SILVER STAR
Unser Weg führt uns durch eine grandiose Landschaft: grüner und seenreicher als die Prärie, sonniger als die Küste und Heimat vieler Weinanbaugebiete. Mitten im Bikepark beziehen wir unsere Unterkunft. Die nächsten zwei Tage genießen wir die Berglandschaft vom Bikepark Silverstar: 18 Gravity Trails mit riesigen Anliegern, Wallrides und Jumps für jeden Level – egal ob Downhill oder Freeride. Erst mal locker einrollen, denn wir befinden uns ja etwa auf der Hälfte des Bergs und zum Lift geht es morgens über einen der zahlreichen Trails gleich mal bergab. Du magst es beim Mountainbiken auch Bergauf? Silver Star bietet zahlreiche Enduro-Trails in und um den Bikepark.

KAMLOOPS / SUN PEAKS
Am Abend machen wir uns für weitere zwei Tage auf nach Kamloops / Sun Peaks. Wo alles begann – die Wiege des Freeridens, bekannt aus Filmen wie Tao of Riding und der Kranked-Serie. Hier veränderten die Urväter des Bikesports Richie Schley, Brett Tippie und Wade Simmons in den 90ern auf wilden und ungepflegten Trails das Gesicht des Bikesports und waren Geburtshelfer für Crankworx, Red Bull Rampage und die Entwicklung von Material und Klamotten. Jetzt heißt es Trailriding bis die Sandtrails rauchen. Sun Peaks ist noch mal eine Nummer größer als Silver Star: 35 Downhill- & Freeride-Trails warten hier auf Dich! Für jeden ist etwas dabei: typische Bikepark-Kurven, Step-ups, Jump-Lines und auch knall harte Downhill-Pisten. Und wer auch mal bergauf fahren will, für den umgibt auch hier ein weit verzweigtes Touren-Netz den Park – Enduro pur. Und natürlich shutteln wir auch die epischen Trails in den Bergen um Kamloops und besuchen die legendäre Bikeranch. Nach 6 Tagen auf dem Bike machen wir uns am Morgen auf den Weg nach Whistler um unseren Knochen etwas Erholung zu gönnen. Nach einer unglaublichen Woche durch British Columbia kommen wir gegen Mittag in Whistler an, genau richtig zum Start von CRANKWORX! Du kannst nun den größten Bikepark der Welt rippen und als Highlight wartet ein Helidrop mit Richie Schley auf Dich. Du kannst alle Parks in Deinem Tempo oder mit der Gruppe fahren! Diese Reise ist für jedes Level ein einzigartiges Erlebnis!

Partner von

– evoc
– HAYES
– manitou
– answer
– sunringle
– Volt

Tippfehler und Änderungen vorbehalten.